Erlebnispädagogisches Ponyreiten für die Kleinsten
Erlebnispädagogisches Ponyreiten für die Kleinsten

 

 

Barbara Hagen-Kück

 

 

Seit über 15 Jahren arbeite ich als Sonderschullehrerin an verschiedenen Förderschulen in Weinheim.  

 

Auch ich bin damals über meine Tochter in den Ponykindergarten gerutscht. Zuerst lernte ich den Hof und das Team als Mama kennen. Das Interesse an der Arbeitsweise der Kräfte machte mich zu Nehmens neugieriger, weshalb ich mich dann an einem der Reitpädagogik-Lehrgänge anmeldete.

 

Meine Begeisterung an der tiergestützten Pädagogik stieg und ich wollte mehr erfahren. Auch mit dem Hintergrund einige neue Möglichkeiten für die Arbeit in der Schule mit zu nehmen. Es dauerte nicht lange und ich durfte das Team mit meiner Arbeit unterstützen.

 

Seither freue ich mich über die Möglichkeit andere Wege zu entdecken Kindern etwas auf ihrem (Schul)-Weg mit zugeben. Sie ein Stück zu begleiten und das außerhalb des „normalen“ Schulsystems.

 

Es ist so wunderbar ihnen dabei zu zuschauen…

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Einzigartig, individuell, qualitativ & kompetent!