Erlebnispädagogisches Ponyreiten für die Kleinsten
Erlebnispädagogisches Ponyreiten für die Kleinsten

 

 

Rita Franken

 

Ich bin als Quereinsteiger im Ponykindergarten gelandet. Eine Zeit lang, begleitete ich beruflich

Kinder mit körperlichen und geistigen Behinderung und unterstütze meine Tochter, Lena Mader

in der Praxis, wo wir gemeinsam tiergestützte Projekte planten und durchführten.

Da mir die Arbeit mit Kindern schon immer viel Freude und Zufriedenheit bereitet, möchte ich nun

noch einmal die „Schulbank“ drücken und mich in dem Bereich tiergestützter Pädagogik speziell in der Reitpädagogik weiterbilden.


Meine Motivation ist es, Kindern eine schöne Zeit auf dem Hof zu ermöglichen

und dabei selbst Spass zu haben.

 

….da kann die Rentenzeit definitiv noch warten, denn wo kann es schöner sein,

als sein Leben auf dem Ponyhof zu verbringen ;-)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Einzigartig, individuell, qualitativ & kompetent!